Kategorien

Umrechnungsfaktor anlegen

Sehen Sie hier, wie Sie den Umrechnungsfaktor bei einem Artikel hinterlegen können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Beispiel geht es darum, Eiaufstrich nach Gewicht verkaufen zu können. Man entscheidet sich für eine Maßeinheit und legt den Preis für die kleinstmögliche Menge fest. Der Eiaufstrich soll in Gramm gewogen und verkauft werden. Es wird der Preis von EUR 0.05 für 1 Gramm Eiaufstrich bestimmt.
Das System rechnet dann später beim Bonieren automatisch aus, wie viel die verkaufte Menge kostet.
Also z.B. 50g Eiaufstrich = 50*0,05 = EUR 2,50

Wie der Umrechnungsfaktor angewendet wird, sehen sie HIER.

Schritt-für-Schritt erklärt:

I. Tippen Sie auf die drei vertikal angeordneten Punkte oben rechts.

II. Nun tippen Sie auf “Stammdaten”.

III. Wählen Sie den Artikel aus, den Sie ändern möchten, und tippen Sie auf “Freier Preis”.

IV. Geben Sie einen Umrechnungsfaktor an (z.B. Wie viel Euro kostet 1 Gramm?).

V. Tippen Sie anschließend auf “Speichern” und “Beenden”.

I. Klicken Sie auf “Stammdaten” und wählen anschließend “Produkte”.

II. Klicken Sie auf das Produkt, das Sie ändern möchten.

III. Klicken Sie auf den orangenen Button “Bearbeiten”.

IV. Klicken Sie auf den Schalter “Freier Preis”, sodass der Schalter grün wird. Geben Sie bei “Umrechnungsfaktor” den Preis in Euro für die kleinstmögliche Menge an (z.B.: Gramm). Klicken Sie abschließend auf “Speichern”.